Zwei Hoffnungen?


Die Führung der Zeugen Jehovas lehrt, dass besonders seit 1935 eine „irdische Klasse“ eingesammelt wird, die die künftigen Untertanen des nach „Harmagedon“ auch auf Erden aufgerichteten Königreiches Gottes darstellen. Dagegen sei die „himmlische“ Hoffnung nur für buchstäblich 144.000 Geistgesalbte bestimmt.  Ist dies mit den Zeugnissen der Bibel, insbesondere des Neuen Testaments in Übereinstimmung?


Bitte lesen Sie hier weiter …